Gesundheitsmesse in Erding

Besuchen Sie uns auf der 4. regionalen Gesundheitsmesse am 17. und 18. März 2018 in der Stadthalle Erding.
Unter dem Motto „Rückenschmerzen - erst Messen, dann Behandeln“ stellen wir an unserem Stand eine moderne und erfolgreiche Behandlungsmethode vor, die Trigger-Osteopraktik.

Wer Rückenschmerz kennt, weiß:
er nimmt Lebensfreude, raubt uns Spaß und Lust an Arbeit, Sport, Garten, überhaupt an Bewegung.
Oft ist aber auf dem Röntgenbild keine Ursache für die quälenden Rückenschmerzen zu finden.
Gerade dann ist die Not groß. Was tun?

Auf der Suche nach den Schmerzauslösern und deren Behandlung setzen wir 25 Jahre Erfahrung ein. Und unsere Begeisterung. Deshalb stellen wir eine erfolgreiche Behandlungsmethode vor, die Trigger-Osteopraktik. Sie arbeitet nach dem weltweit höchsten Standard der Trigger-Medizin.

Seit 10 Jahren ist die Trigger-Osteopraktik in unserer Praxis die häufigste Behandlungsmethode bei Rückenschmerzen. Sie möchten wissen, ob dies auch Ihnen helfen kann?
Dann können wir an unserem Stand messen, wie beweglich Ihr Rücken ist.

Mit dieser Rückenschmerz-Therapie gegen Ihren Schmerz

Wir möchten Sie über die vielen Möglichkeiten dieser Rückenschmerz-Therapie informieren.

Besuchen Sie unsere beiden Vorträge:

Samstag, 17. März 2018, 12:45 Uhr, Vortragsraum 1:
„Trigger-Osteopraktik – den Schmerz an der Wurzel packen!“
Die einzigartige Faszien-Muskel-Therapie, mit Tipps zur Selbsthilfe
Sie erfahren, wie die Trigger-Osteopraktik nach neuesten Erkenntnissen und mit aktuellen Technologien völlig ohne Medikamente und Spritzen auskommt.

Sonntag, 18. März 2018, 11:15 Uhr, Vortragsraum 1:
„Rückenschmerzen – wenn das Röntgenbild schweigt“
Erst messen – dann behandeln
Sie erfahren, woher 80-90 Prozent der Rückenschmerzen kommen und wie sie behandelt werden können. Gerade für hartnäckige Rückenschmerzen stellen wir eine neue  Mess- und Behandlungsmethode vor, die Trigger-Osteopraktik.

 

Sprechen Sie uns an. Sie finden uns am Stand: G 4a

Damit Sie sich leichter bewegen und mehr lächeln können.